|   | 
Détails
   web
Enregistrement
Auteur Malard, A.; Jeannin, P.Y.; Sinreich, M.; Weber, E.; Vouillamoz, J.; Eichenberger, U.
Titre Praxisorientierter Ansatz zur Kartographischen Darstellung von Karst-Grundwasserressourcen – Erfahrungen aus dem SWISSKARST-Projekt Type
Année 2014 Publication Revue Abrégée Grundwasser – Zeitschrift der Fachsektion Hydrogeologie
Volume 19(4) Numéro Pages 237-249
Mots-Clés Karsys
Résumé Trotz ihrer großen Bedeutung als Wasserressource steht für Karst-Grundwasserleiter auch in der Schweiz eine systematische Abgrenzung und quantitative Beschreibung noch aus. Das Fehlen eines integralen Ansatzes zur Charakterisierung von Karstsystemen mag dazu beigetragen haben. Im Rahmen eines Projektes zur Dokumentation der Karst-Grundwasserleiter in der Schweiz (SWISSKARST) wurde mit der KARSYS-Methode ein pragmatischer Ansatz zur hydraulischen Charakterisierung einzelner Grundwasserleiter und Karstsysteme entwickelt. Eine Weiterentwicklung dieses Ansatzes beinhaltet ein Verfahren zur kartographischen 2D-Darstellung des erstellten 3D-Modellkonzepts, welche sowohl auf wissenschaftliche als auch auf Fragestellungen der Praxis ausgerichtet ist. Dazu werden zunächst mehrere thematische Karten mit den wichtigsten Eigenschaften der Karst-Grundwassersysteme erstellt, welche dann zu einer synthetisierten Karte zusammengefasst werden. In spite of their significant water resource, in Switzerland as well as in other countries, the location and extent of karst aquifers have not been systematically studied and documented yet – mainly due to the lack of systematic and dedicated approaches for their characterization. In the framework of a project aiming at documenting the karst aquifers in Switzerland (SWISSKARST Project) the pragmatic KARSYS approach has been elaborated to systematically assess the main characteristics of karst aquifers and karst systems. One part of this project deals with the development of a 2D karst hydrogeological map representation, which is designed to address both scientific and applied issues. A series of maps based on the approach is proposed to describe the main characteristics of karst groundwater systems resulting in a synthetized map which combines the information in a suitable way.
Adresse
Auteur institutionnel Thèse (up)
Editeur Lieu de Publication Éditeur
Langue Langue du Résumé Titre Original
Éditeur de collection Titre de collection Titre de collection Abrégé
Volume de collection Numéro de collection Edition
ISSN ISBN Médium
Région Expédition Conférence
Notes DOI: s00767-014-0271-7 Approuvé
Numéro d'Appel refbase @ user @ collection 31
Lien permanent pour cet enregistrement